Schlagwort «Angstmache»

Nachrichtenmosaik Corona – Folge 96

Gesammelte Informationen und Nachrichten zur Corona-Krise, jeweils als Momentaufnahme
Themen: Irrationale Politik; Merkel im Ausnahmezustand; Normalität und Lügen zur Impfpflicht; Impf-Folgen und Rechtsfolgen; Impfprofiteure und billige Alternative; Buch über Corona-Angst und Diskussion zu Überwachung; Propaganda-Matrix und Faktenchecker-Lügen

Diagnose der Panikdemie und Chancen für Therapie

Gezielt geschürte Angst ist das Kernelement nicht nur der bundesdeutschen Politik in der Covid-19-Pandemie, die am 11. März 2020 von der Weltgesundheitsorganisation WHO ausgerufen wurde. Sie ist die treibende Kraft hinter dem Verhalten der Mehrheit der Menschen, die gehorsam den Anordnungen und Verordnungen der Regierenden folgen. Wie sie genutzt wird, welche Mechanismen mit ihr ausgelöst werden und welche Folgen das hat, beschreibt ein aktuelles Buch.

„Traurige Realität“: Mangelhafte Überwachung der Impf-Nebenwirkungen

Seit sechs Monaten läuft die internationale Impfkampagne, befördert durch Angst und millionenschwere Werbekampagnen. Nicht nur der Nutzen wird allerdings zunehmend bezweifelt, sondern angesichts des Ausmaßes registrierter Nebenwirkungen auch die Sicherheit der bisher nicht regulär zugelassenen Stoffe. Dazu kommt: Die Erfassung der Nebenwirkungen verläuft offenbar sehr mangelhaft. Darauf weist ein Arzt, der sich vertraulich an Multipolar wandte, ebenso hin wie es im „Sicherheitsbericht“ des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI) sowie in einem Buch eines ehemaligen PEI-Mitarbeiters nachzulesen ist.

Nachrichtenmosaik Corona – Folge 63

Gesammelte Informationen und Nachrichten zur Corona-Krise, jeweils als Momentaufnahme
Themen: Impfschäden und Impfpass, Polizeiwillkür und Politikerwahn, Lockdown-Folgen und Angstmache, Pharma-Konzerne und Profitgier, Petition gegen Impfpass